Mies 1:1 Ludwig Mies van der Rohe, Das Golfclub Projekt

Dieser Band dokumentiert ein ungewöhnliches Ereignis: MIES 1:1 Das Golfclub Projekt. Der nie realisierte Entwurf eines Golfclubhaus für Krefeld von Ludwig Mies van der Rohe aus dem Jahr 1930 wurde als begehbares Modell im Maßstab 1:1 am Originalstandort in Zusammenarbeit mit den belgischen Architekten Robbrecht en Daem architecten aus Gent errichtet. Nach den Originalplänen aus dem Nachlass des Architekten im New Yorker MoMA nahm im Jahr 2013 ein begehbares Architekturmodell im Maßstab 1:1 Gestalt an. Der aufgrund der Weltwirtschaftskrise nie verwirklichte Entwurf Ludwig Mies van der Rohes wurde für den Besucher sichtbar und erfahrbar. Während fünf Monaten konnte Mies van der Rohes einzigartiges Verständnis von Raum als offenem Spannungsgefüge, seine kunstvolle Verbindung von Architektur und Natur betrachten und durchwandern. Als temporäres Denkmal „erinnerte“ das 1:1-Modell außerdem an Mies van der Rohes umfangreiche Zusammenarbeit mit der Krefelder Seidenindustrie, aus der zehn Aufträge hervor gingen.

 

Dieses Buch dokumentiert das einzigartige Ausstellungsprojekt Mies 1:1 in klaren Bildstrecken namhafter Fotografen und diskutiert die Erkenntnismöglichkeiten von Modellen für die Architektur, für ein Verständnis von Raum sowie für die Mies-Forschung. Mit der Veröffentlichung der historischen Pläne sowie den Konstruktionszeichungen von Robbrecht en Daem architecten wird dieser Band zu einem unverzichtbaren Zeugnis für die Mies-van-der-Rohe-Rezeption.

 

Fotografen: Maarten Vanden Abeelen, Joachim Brohm, Michael Dannenmann, Thomas Florschuetz

Autoren: Julian Heynen, Christiane Lange, Paul und Johannes Robbrecht, Alexander Schwarz, Winfried Speitkamp, Reinhard Wendler

Herausgeber: Christiane Lange und Robbrecht en Daem Architecten

 

270 Seiten, 200 Abbildungen

Text deutsch und englisch

Verlag der Buchhandlung Walter König, Köln 2014

 

 

32,10 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1